Unternehmen

Die Weiser Schaumstoff GmbH wurde 1969 durch Herrn Ferdinand Weiser gegründet und fertigte zu Beginn in den beiden abgebildeten Hallen in der Wiesenstraße. Klicken Sie unser kleines Luftbild an, fahren Sie in der Zeit 40 Jahre zurück.

 
 

Das Unternehmen war von Anfang an ein zuverlässiger Partner der Polster-, Matratzen-, Gartenmöbel-, Spielwaren-, und Automobilindustrie und und hat in seiner über 40 jährigen Geschichte stets neue Qualitätsmaßstäbe für diese Branchen gesetzt. Gestartet auf beengtem Raum hat sich das Unternehmen vor allem zu einem stabilen, leistungsfähigen Partner der Polsterindustrie, entwickelt.

 
Unsere Produktpalette umfasst neben Schaumstoffzuschnitten, schwerpunktmäßig Weichschaum-konfektionsteile und Polsterkissen.
Wir verarbeiten für unsere Erzeugnisse Polyether-, Kalt-, Latex-, und Verbundschäume.
Als freier Konfektionär kaufen wir in ganz Europa unsere Schäume ein und können somit unseren Kunden ein breitgefächertes Sortiment an Schäumen mit den unterschiedlichsten Raumgewichten, Härten und Materialeigenschaften zur Verfügung stellen.

Die Weiser Schaumstoff GmbH war einer der ersten Firmen in Deutschland, die den Polsterbetrieben zusätzlich Inlett-Polsterkissen anbieten konnte. Aufbauend auf diese langjährige Erfahrung werden in unserer Firma Inlettpolsterkissen gefertigt, welche höchste Ansprüche erfüllen.

Zur Erweiterung unseres Sortimentes stellen wir unter der Warengruppe "Pedicom" Artikel für den Krankenhausbedarf und für die Entspannung zu Hause zur Verfügung.

Für den (die) Do-it-yourself -Mann (Frau) fertigen wir nach Maß- und Kundenwünschen im Werksverkauf. Ob preiswerte Schlafmatten für Studenten oder neue Schaumkissen für die Eckbank, jeder Wunsch wird im Rahmen unserer Möglichkeiten erfüllt.